Bürger warnen Bürger

Nutzen Sie das Bürger-Frühwarn-System für Rödermark um Auffälligkeiten in der
Nachbarschaft oder Rödermark schnell und unkompliziert zu melden.

Das Bürger-Frühwarn-System sorgt dafür, dass Ihre Meldung schnellsten per eMail verteilt wird.
Bürger warnen Bürger möchte Rödermark etwas sicherer machen.

Gefährliche Müll entsorgt - Zeugen gesucht! -
24.02.2017

Gefährliche Müll entsorgt - Zeugen gesucht! - Rödermark/Ober-Roden
(aa) Unbekannte haben an der Bundesstrasse 459 in der Zufahrt zum Modellflugplatz gut drei Kubikmeter Dämmwolle, etwa 1,5 Kubikmeter Bauschutt sowie einen Kubikmeter weiteren Dämmfüllstoff abgelegt. Die illegale Müllentsorgung, die sich über eine Länge von 15 Metern erstreckte, wurde am Mittwoch entdeckt. Ob die Sachen alle auf einmal oder unabhängig voneinander entsorgt wurden, steht derzeit nicht fest. Bei den künstlichen Mineralfasern, für die ab Sommer 2000 ein Herstellungs- und Verwendungsverbot besteht, kann es sich durchaus um gefährlichen Abfall handeln.

Das Fachkommissariat 23/24 von der Offenbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Antennenbau in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Antennenbau.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Haus beschmiert und Auto beschädigt - Urberach
23.02.2017

Haus beschmiert und Auto beschädigt - Rödermark/Urberach
(aa) Unbekannte haben am frühen Donnerstag in der Gothaer Strasse ein Einfamilienhaus mit Farbe beschmiert und einen geparkten BMW erheblich zerkratzt. Anwohner hörten gegen 2 Uhr Geräusche, konnten aber keine Personen mehr auf der Strasse sehen. Der Schaden wird auf 8.000 Euro geschätzt.

Die Polizei ist für Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu erreichen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Massage in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Massage.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Beute im Wert von 22.000 Euro gemacht - Rödermark
14.02.2017

Hier Jenaer Strasse
Beute im Wert von 22.000 Euro gemacht - Rödermark/Urberach und Ober-Roden
(aa) Aus drei BMW-Fahrzeugen haben Diebe zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen die Mittelkonsolen ausgebaut und mit den Airbags sowie Navigationssystemen Beute im Wert von gut 22.000 Euro gemacht. In der Jenaer Strasse brachen die Täter sogar die Garage auf, in der ein X5 stand. In der Gothaer Strasse gingen die Unbekannten einen 320d und ebenfalls einen X5 an. Ob dieselben Diebe auch in Ober-Roden in der Kapellenstrasse für den Aufbruch eines dort geparkten schwarzen Audis verantwortlich sind, prüft derzeit das Fachkommissariat 22 der Offenbacher Kriminalpolizei. Zwischen 10 und 15.50 Uhr hatten die Täter am Montag eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Auto Schlüssel und ein Ledermäppchen gestohlen.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Regale in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Regale.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Beute im Wert von 22.000 Euro gemacht - Rödermark
14.02.2017

Hier Gothaer Strasse
Beute im Wert von 22.000 Euro gemacht - Rödermark/Urberach und Ober-Roden
(aa) Aus drei BMW-Fahrzeugen haben Diebe zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen die Mittelkonsolen ausgebaut und mit den Airbags sowie Navigationssystemen Beute im Wert von gut 22.000 Euro gemacht. In der Jenaer Strasse brachen die Täter sogar die Garage auf, in der ein X5 stand. In der Gothaer Strasse gingen die Unbekannten einen 320d und ebenfalls einen X5 an. Ob dieselben Diebe auch in Ober-Roden in der Kapellenstrasse für den Aufbruch eines dort geparkten schwarzen Audis verantwortlich sind, prüft derzeit das Fachkommissariat 22 der Offenbacher Kriminalpolizei. Zwischen 10 und 15.50 Uhr hatten die Täter am Montag eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Auto Schlüssel und ein Ledermäppchen gestohlen.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Tiefenwaerme in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Tiefenwaerme.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Beute im Wert von 22.000 Euro gemacht - Rödermark
14.02.2017

Hier Kapellenstrasse
Beute im Wert von 22.000 Euro gemacht - Rödermark/Urberach und Ober-Roden
(aa) Aus drei BMW-Fahrzeugen haben Diebe zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen die Mittelkonsolen ausgebaut und mit den Airbags sowie Navigationssystemen Beute im Wert von gut 22.000 Euro gemacht. In der Jenaer Strasse brachen die Täter sogar die Garage auf, in der ein X5 stand. In der Gothaer Strasse gingen die Unbekannten einen 320d und ebenfalls einen X5 an. Ob dieselben Diebe auch in Ober-Roden in der Kapellenstrasse für den Aufbruch eines dort geparkten schwarzen Audis verantwortlich sind, prüft derzeit das Fachkommissariat 22 der Offenbacher Kriminalpolizei. Zwischen 10 und 15.50 Uhr hatten die Täter am Montag eine Scheibe eingeschlagen und aus dem Auto Schlüssel und ein Ledermäppchen gestohlen.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Wohnmobile in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Wohnmobile.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch in zwei Geschäfte - Rödermark/Ober-Roden
07.02.2017

Einbruch in zwei Geschäfte - Rödermark/Ober-Roden
(aa) Einbrecher waren in der Nacht zum Freitag in zwei nebeneinanderliegende Geschäfte an der Odenwaldstrasse eingestiegen: In einen Lebensmittelladen gelangten die Diebe über das Dach. Zwischen 20.30 und 7 Uhr schoben sie mehrere Ziegel und Deckenblatten beiseite. Im Gebäude stahlen die Täter aus der Kasse und dem Büro die Geldscheine und mehrere Münzrollen. An dem zweiten Geschäft zertrümmerten die Einbrecher drei Fensterscheiben, hebelten ein massives Gitter auf und durchbrachen zusätzlich noch eine hinter dem Einstiegsfenster angebrachte Regipswand. Mitgenommen haben die Eindringlinge offensichtlich nichts.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Sectionaltore in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Sectionaltore.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch in Gaststätte - Rödermark/Urberach
06.02.2017

Einbruch in Gaststätte - Rödermark/Urberach
(aa) Ein Fenster zum Einstieg und eine Tür im Gebäude hebelten Einbrecher am frühen Sonntag in der Bahnhofstrasse auf, um in eine Gaststätte eindringen und Geld klauen zu können. Nach ersten Erkenntnissen waren die Täter gegen 1.40 Uhr im Bereich der einstelligen Hausnummern zugange.

Die Kriminalpolizei ist für weitere Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu erreichen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Baudekoration in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Baudekoration.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Rödermark-Diebe machten sich an drei Autos ....
31.01.2017

Hier Somborer Strasse
Diebe machten sich an drei Autos zu schaffen - Rödermark
(aa) Diebe zogen am Wochenende durch Ober-Roden, stahlen einen BMW und bauten aus zwei weiteren Karossen die Navigationssysteme aus. In der Nacht zum Montag verschwand der schwarze 420d in der Somborer Strasse . An dem Auto waren MKK-Kennzeichen angebracht. In der Strasse "Am Kappenwald" zertrümmerten Unbekannte an einem geparkten BMW die hintere Dreieckscheibe. Anschließend bauten sie zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen das Navi aus. Ähnlich gingen die Täter in der Drosselstrasse vor. Zwischen Samstagabend und Montagnachmittag wurde an einem 235i eine Seitenscheibe eingeschlagen und ebenfalls das Navigationsgerät ausgebaut.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Paketdienst in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Paketdienst.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Rödermark - Diebe machten sich an drei Autos ....
31.01.2017

Hier Am Kappenwald
Diebe machten sich an drei Autos zu schaffen - Rödermark
(aa) Diebe zogen am Wochenende durch Ober-Roden, stahlen einen BMW und bauten aus zwei weiteren Karossen die Navigationssysteme aus. In der Nacht zum Montag verschwand der schwarze 420d in der Somborer Strasse. An dem Auto waren MKK-Kennzeichen angebracht. In der Strasse " Am Kappenwald " zertrümmerten Unbekannte an einem geparkten BMW die hintere Dreieckscheibe. Anschließend bauten sie zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen das Navi aus. Ähnlich gingen die Täter in der Drosselstrasse vor. Zwischen Samstagabend und Montagnachmittag wurde an einem 235i eine Seitenscheibe eingeschlagen und ebenfalls das Navigationsgerät ausgebaut.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Schwimmbecken in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Schwimmbecken.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Rödermark. Diebe machten sich an drei Autos ....
31.01.2017

Hier Drosselstrasse
Diebe machten sich an drei Autos zu schaffen - Rödermark
(aa) Diebe zogen am Wochenende durch Ober-Roden, stahlen einen BMW und bauten aus zwei weiteren Karossen die Navigationssysteme aus. In der Nacht zum Montag verschwand der schwarze 420d in der Somborer Strasse. An dem Auto waren MKK-Kennzeichen angebracht. In der Strasse "Am Kappenwald" zertrümmerten Unbekannte an einem geparkten BMW die hintere Dreieckscheibe. Anschließend bauten sie zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen das Navi aus. Ähnlich gingen die Täter in der Drosselstrasse vor. Zwischen Samstagabend und Montagnachmittag wurde an einem 235i eine Seitenscheibe eingeschlagen und ebenfalls das Navigationsgerät ausgebaut.
Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Autosattlerei in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Autosattlerei.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Navis ausgebaut und mehr... - Rödermark/Ober-Roden
24.01.2017

Hier Seppl-Herberger-Weg
Navis ausgebaut und mehr... - Rödermark/Ober-Roden und Urberach
(mr) Teile von zwei festverbauten Navigationsgeräten erbeuteten Aufbrecher in der Nacht zu Dienstag in Ober-Roden. Zwischen 18 und 7.15 Uhr wurden die Scheiben eines 3er BMW im Seppl-Herberger-Weg und einer Mercedes E-Klasse in der Nieder-Röder-Strasse eingeschlagen und die Bedienelemente ausgebaut. Bereits in der Nacht zu Montag wurde aus einem 4er BMW im Jügesheimer Weg das Navi sowie die beiden vorderen Fußmatten entwendet. Auf dem Parkplatz des Umspannwerks in Urberach wurde am Montag zwischen 10.40 und 13.30 Uhr bei einem Ford Fiesta die Seitenscheibe eingeschlagen und eine blau-grüne Stofftasche sowie eine grüne Papiertüte von der Rückbank gestohlen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Wer etwas gesehen hat, soll sich bitte bei der Kripo in Offenbach unter der Rufnummer 069 8098-1234 melden.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Regale in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Regale.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Navis ausgebaut und mehr... - Rödermark/Urberach
24.01.2017

Hier Nieder-Röder-Strasse
Navis ausgebaut und mehr... - Rödermark/Ober-Roden und Urberach
(mr) Teile von zwei festverbauten Navigationsgeräten erbeuteten Aufbrecher in der Nacht zu Dienstag in Ober-Roden. Zwischen 18 und 7.15 Uhr wurden die Scheiben eines 3er BMW im Seppl-Herberger-Weg und einer Mercedes E-Klasse in der Nieder-Röder-Strasse eingeschlagen und die Bedienelemente ausgebaut. Bereits in der Nacht zu Montag wurde aus einem 4er BMW im Jügesheimer Weg das Navi sowie die beiden vorderen Fußmatten entwendet. Auf dem Parkplatz des Umspannwerks in Urberach wurde am Montag zwischen 10.40 und 13.30 Uhr bei einem Ford Fiesta die Seitenscheibe eingeschlagen und eine blau-grüne Stofftasche sowie eine grüne Papiertüte von der Rückbank gestohlen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Wer etwas gesehen hat, soll sich bitte bei der Kripo in Offenbach unter der Rufnummer 069 8098-1234 melden.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für T-Shirt in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK T-Shirt.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Navis ausgebaut und mehr... - Rödermark
24.01.2017

Hier Jügesheimer Weg
Navis ausgebaut und mehr... - Rödermark/Ober-Roden und Urberach
(mr) Teile von zwei festverbauten Navigationsgeräten erbeuteten Aufbrecher in der Nacht zu Dienstag in Ober-Roden. Zwischen 18 und 7.15 Uhr wurden die Scheiben eines 3er BMW im Seppl-Herberger-Weg und einer Mercedes E-Klasse in der Nieder-Röder-Strasse eingeschlagen und die Bedienelemente ausgebaut. Bereits in der Nacht zu Montag wurde aus einem 4er BMW im Jügesheimer Weg das Navi sowie die beiden vorderen Fußmatten entwendet. Auf dem Parkplatz des Umspannwerks in Urberach wurde am Montag zwischen 10.40 und 13.30 Uhr bei einem Ford Fiesta die Seitenscheibe eingeschlagen und eine blau-grüne Stofftasche sowie eine grüne Papiertüte von der Rückbank gestohlen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Wer etwas gesehen hat, soll sich bitte bei der Kripo in Offenbach unter der Rufnummer 069 8098-1234 melden.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Fliegengitter in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Fliegengitter.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Navis ausgebaut und mehr... - Rödermark Urberach
24.01.2017

Hier Umspannwerks in Urberach
Navis ausgebaut und mehr... - Rödermark/Ober-Roden und Urberach
(mr) Teile von zwei festverbauten Navigationsgeräten erbeuteten Aufbrecher in der Nacht zu Dienstag in Ober-Roden. Zwischen 18 und 7.15 Uhr wurden die Scheiben eines 3er BMW im Seppl-Herberger-Weg und einer Mercedes E-Klasse in der Nieder-Röder-Strasse eingeschlagen und die Bedienelemente ausgebaut. Bereits in der Nacht zu Montag wurde aus einem 4er BMW im Jügesheimer Weg das Navi sowie die beiden vorderen Fußmatten entwendet. Auf dem Parkplatz des Umspannwerks (Anm. Konad-Adenauer-Strasse )in Urberach wurde am Montag zwischen 10.40 und 13.30 Uhr bei einem Ford Fiesta die Seitenscheibe eingeschlagen und eine blau-grüne Stofftasche sowie eine grüne Papiertüte von der Rückbank gestohlen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Wer etwas gesehen
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Gemaelde in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Gemaelde.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Schwarzer Viano in Diebeshand - Rödermark
20.01.2017

Schwarzer Viano in Diebeshand - Rödermark- Ober-Roden
(iz) Ein schwarzer Mercedes Viano mit Offenbacher Kennzeichen steht derzeit auf der Fahndungsliste der Polizei. Der große Van verschwand in der Nacht zum Donnerstag von seinem Parkplatz an der Rembrandtstrasse im Bereich der 10er-Hausnummern. Die an dem Auto angebrachten Nummernschilder tragen die Zahl 1956.

Hinweise zu dem Diebstahl oder auf den Standort des Viano bitte an die Wache in Dietzenbach (06074 837-0) oder die Offenbacher Kripo (069 8098-1234).
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Schwimmbecken in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Schwimmbecken.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Nach Unfall geflüchtet - Rödermark- Ober-Roden
11.01.2017

Nach Unfall geflüchtet - Rödermark- Ober-Roden
(iz) Auf gut 500 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den am letzten Wochenende ein unbekannter Autofahrer an einem Mercedes hinterließ. Der blaue Citan stand zwischen Samstag, 15 Uhr und Sonntag, 16.45 Uhr, am Rand der Hermann-Ehlers-Strasse Höhe Hausnummer 11 und wurde dort an der Fahrerseite touchiert.

Wer etwas davon mitbekommen hat, meldet sich bitte bei der Wache in Dietzenbach, Telefon 06074 837-0.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Taxi in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Taxi.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Rechts raus - Rödermark- Ober-Roden
09.01.2017

Rechts raus - Rödermark- Ober-Roden
(iz) "Voll abgeräumt" hat am späten Samstagabend ein Autofahrer den Gehweg der Nieder-Röder Strasse im Bereich der Hausnummer 10. Er war gegen 23 Uhr in Richtung Frankfurter Strasse unterwegs und knallte mit seinem Auto zunächst gegen einen Verteilerkasten und ein Verkehrsschild, bevor er zum Schluss noch einen Zaun demolierte. Als Anwohner wenige Augenblicke später nach dem Rechten sahen, war der Verursacher des 1.300 Euro teuren Schadens schon verschwunden. Ob die Kollision mit dem Wetter und den Strassenverhältnissen zusammengehangen hat, ist noch unklar.

Die Polizei ermittelt bereits wegen Unfallflucht und bittet um Hinweise an die Wache in Dietzenbach (076074 837-0).

Ich nehme an, bei der Telefonnummer hat sich eine 7 (0760..) eingeschlichen die dort nicht hingehört.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Paketdienst in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Paketdienst.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Schmierfinken in Urberach - Rödermark
03.01.2017

Schmierfinken in Urberach - Rödermark
(mr) In der Silvesternacht hat ein junges Pärchen kurz vor Mitternacht beträchtlichen Schaden angerichtet. Die Anfang 20-Jährigen sprühten mit weißer Farbe verschiedene Schriftzüge auf Hauswände, Zäune, Strassenschilder und einen Stromkasten im Bereich Weserstrasse, Friedhofstrasse und Nachtigallenweg. Dabei wurden die Schmierfinken von einer Zeugin beobachtet, die die beiden beschreiben konnte. Die junge Frau soll etwa 1,70 Meter groß und schlank sein, blonde Haare haben und mit einem olivfarbenen Parker mit Fellansatz bekleidet gewesen sein. Außerdem hatte sie einen schwarzen "Nike" Turnbeutel dabei. Ihr gleichgroßer Begleiter soll kurze schwarze Haare und einen Bart haben. Die genaue Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Pärchen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation in Dietzenbach unter der Rufnummer 06074 837-0 zu melden.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Olivenoel in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Olivenoel.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Rödermark. Trickdiebin beim Aldi unterwegs.
02.01.2017

[..]Wie die Frau am vergangenen Freitag, 30. Dezember, berichtete, sei sie im Markt von einem nicht deutsch sprechenden Mädchen um eine Spende gebeten worden. Sie habe darauf nicht reagiert.
Weiter im Blog für Rödermark

Werbung für Tiefenwaerme in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Tiefenwaerme.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Welcher Baumarktbesucher sah die Unfallflucht?
30.12.2016

Welcher Baumarktbesucher sah die Unfallflucht? - Rödermark/Urberach
(aa) Besucher eines Baumarktes in der Ober-Rodener-Strasse könnten am Donnerstag eine Unfallflucht beobachtet haben. Zwischen 10.30 und 12.30 Uhr hat ein unbekanntes Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen blauen Nissan touchiert, so dass nun die vordere Stoßstange verschrammt ist. Der Verursacher scherte sich jedoch nicht um den Schaden von mehreren hundert Euro und fuhr einfach weg.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizeistation Dietzenbach unter der Rufnummer 06074 837-0.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Fussballschule in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Fussballschule.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch in der Donaustrasse - Rödermark/Ober-Rode
23.12.2016

Einbruch in der Donaustrasse - Rödermark/Ober-Roden
(aa) Ein Portemonnaie mit Geld und verschiedenen Karten sowie Schmuck erbeuteten Einbrecher, die am Donnerstag in ein Einfamilienhaus an der Donaustrasse eingestiegen waren. Die Diebe hatten zwischen 16.30 und 18 Uhr ein Fenster aufgehebelt und dann das Haus durchsucht.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Tueren in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Tueren.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Polizei sucht nach zwei Unfallflüchtigen
21.12.2016

Die Polizei Dietzenbach sucht nach zwei Unfallflüchtigen - Rödermark
(rk) Gleich zwei Unfallflüchtige sucht die Polizei Dietzenbach, nachdem diese einen Sachschaden verursachten und sich aus dem Staub machten. In einem Fall handelt es sich um den Fahrer eines blauen Golf Cabrio. Dieser war am Montag gegen 12 Uhr in der Strasse "Im Taubhaus" unterwegs, als er die Kontrolle des Fahrzeugs verlor und sowohl gegen ein Verkehrsschild als auch gegen einen Baum fuhr. Der Fahrer flüchtete. Er wird zwischen 1,80 und 1,90 Meter groß, schlank sowie kurzhaarig beschrieben. Er soll mit einer braunen Jacke bekleidet gewesen sein. Außer ihm saßen noch drei andere Männer in dem Auto. An dem Verkehrsschild entstand Sachschaden von etwa 600 Euro. Im zweiten Fall soll am Dienstag zwischen 21.30 und 22 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufzentrums in der Ober-Rodener Strasse ein geparkter Astra beschädigt worden sein. Die Fahrerin eines schwarzen Golfs mit Darmstädter Zulassung stieß vermutlich beim Ausparken gegen das stehende Auto und fuhr davon. Hier wird der Schaden auf 1.000 Euro geschätzt.

Wer Hinweise zu den Personen oder Autos geben kann, wird gebeten, sich bei Polizeistation Dietzenbach unter 06074 837-0 zu melden.

Werbung für Kraenze in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Kraenze.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Navigationsgeräte aus BMW geklaut - Rödermark
12.12.2016

Hier Dörnerstrasse
Navigationsgeräte aus BMW geklaut - Rödermark
(rk) Zwischen Samstag, 20 Uhr und Sonntag, 10 Uhr, wurden zwei geparkte BMW um ihre festverbauten Navigationssysteme "erleichtert". Es handelt sich in beiden Fällen um Fahrzeuge der 3er Modellreihe. Das eine Auto war in der Dieburger Strasse, das andere in der Dörnerstrasse estellt. Die Diebe hatten jeweils ein Fenster eingeschlagen und sich hierdurch Zugang in die BMW verschafft.

Wer in der Nacht etwas Verdächtiges mitbekommen hat, wird gebeten, sich bei der Kripo (069 8098-1234) zu melden.

Werbung für Eisdiele in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Eisdiele.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Navigationsgeräte aus BMW geklaut - Rödermark
12.12.2016

Hier Dieburger Strasse
Navigationsgeräte aus BMW geklaut - Rödermark
(rk) Zwischen Samstag, 20 Uhr und Sonntag, 10 Uhr, wurden zwei geparkte BMW um ihre festverbauten Navigationssysteme "erleichtert". Es handelt sich in beiden Fällen um Fahrzeuge der 3er Modellreihe. Das eine Auto war in der Dieburger Strasse , das andere in der Dörnerstrasse abgestellt. Die Diebe hatten jeweils ein Fenster eingeschlagen und sich hierdurch Zugang in die BMW verschafft.

Wer in der Nacht etwas Verdächtiges mitbekommen hat, wird gebeten, sich bei der Kripo (069 8098-1234) zu melden.

Werbung für Gartenbau in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Gartenbau.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbrecher flüchten - Rödermark
09.12.2016

Einbrecher flüchten, nachdem sie angesprochen wurden - Rödermark
(rk) Am Donnerstag, gegen 18 Uhr, wurden zwei Einbrecher durch eine aufmerksame Bürgerin angesprochen, als diese aus einem Einfamilienhaus in der Falkenstrasse kamen und in diesem Alarm ausgelöst hatten. Beide ergriffen daraufhin die Flucht in Richtung Konrad-Adenauer-Strasse. Einer soll etwa 1,90 Meter, der andere 1,80 Meter groß gewesen sein. Beide trugen dunkle Wollmützen, schwarze Jacken und Bluejeans. Die Männer sollen sich in einer slawischen Sprache unterhalten haben. Zuvor hatten die Einbrecher ein Fenster des Einfamilienhauses aufgehebelt und das Haus durchsucht. Was die Diebe aus dem Anwesen mitnahmen, ist bislang noch nicht bekannt.

Wer Hinweise zu den beiden Männern geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter 069 8098-1234 in Verbindung zu setzen.

Werbung für Etiketten in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Etiketten.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Mehrere Autos angegangen. Tulpenstrasse
05.12.2016

Hier Tulpenstrasse.
Mehrere Autos angegangen - Rödermark
(rk) Am Wochenende, zwischen Freitagabend und Samstagnachmittag, standen drei Fahrzeuge in Rödermark im Fokus von Langfingern. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Tulpenstrasse die Scheibe eines schwarzen 3er-BMW eingeschlagen und das Auto durchsucht. Die Diebe wurden fündig und klauten eine Sonnenbrille und ein Ladekabel. In der gleichen Nacht traf es auch einen grauen Daimler-Benz im Breidertring. Hier machten die Täter jedoch keine Beute. Anders am Samstag, zwischen 13 und 13.30 Uhr, am Friedhof in der Kapellenstrasse. An einem abgestellten Hyundai "bedienten" sich die Diebe und nahmen die Handtasche aus dem Fahrzeug an sich. Die zurückkehrende Besitzerin konnte noch einen verdächtigen silbernen Kombi aus dem Bereich Darmstadt erblicken, in dem zwei bis drei Personen gesessen haben sollen. Der Fahrer soll einen Vollbart gehabt und eine schwarze Mütze getragen haben.

Wer etwas Verdächtiges in der Nacht oder am Samstag bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069 8098-1234 zu melden.

Werbung für Lackiererei in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Lackiererei.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Mehrere Autos angegangen. Breidertring
05.12.2016

Hier Breidertring
Mehrere Autos angegangen - Rödermark
(rk) Am Wochenende, zwischen Freitagabend und Samstagnachmittag, standen drei Fahrzeuge in Rödermark im Fokus von Langfingern. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Tulpenstrasse die Scheibe eines schwarzen 3er-BMW eingeschlagen und das Auto durchsucht. Die Diebe wurden fündig und klauten eine Sonnenbrille und ein Ladekabel. In der gleichen Nacht traf es auch einen grauen Daimler-Benz im Breidertring . Hier machten die Täter jedoch keine Beute. Anders am Samstag, zwischen 13 und 13.30 Uhr, am Friedhof in der Kapellenstrasse. An einem abgestellten Hyundai "bedienten" sich die Diebe und nahmen die Handtasche aus dem Fahrzeug an sich. Die zurückkehrende Besitzerin konnte noch einen verdächtigen silbernen Kombi aus dem Bereich Darmstadt erblicken, in dem zwei bis drei Personen gesessen haben sollen. Der Fahrer soll einen Vollbart gehabt und eine schwarze Mütze getragen haben.

Wer etwas Verdächtiges in der Nacht oder am Samstag bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069 8098-1234 zu melden.

Werbung für Hoerakustik in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Hoerakustik.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Mehrere Autos angegangen. Kapellenstrasse
05.12.2016

Hier Kapellenstrasse
Mehrere Autos angegangen - Rödermark
(rk) Am Wochenende, zwischen Freitagabend und Samstagnachmittag, standen drei Fahrzeuge in Rödermark im Fokus von Langfingern. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Tulpenstrasse die Scheibe eines schwarzen 3er-BMW eingeschlagen und das Auto durchsucht. Die Diebe wurden fündig und klauten eine Sonnenbrille und ein Ladekabel. In der gleichen Nacht traf es auch einen grauen Daimler-Benz im Breidertring. Hier machten die Täter jedoch keine Beute. Anders am Samstag, zwischen 13 und 13.30 Uhr, am Friedhof in der Kapellenstrasse . An einem abgestellten Hyundai "bedienten" sich die Diebe und nahmen die Handtasche aus dem Fahrzeug an sich. Die zurückkehrende Besitzerin konnte noch einen verdächtigen silbernen Kombi aus dem Bereich Darmstadt erblicken, in dem zwei bis drei Personen gesessen haben sollen. Der Fahrer soll einen Vollbart gehabt und eine schwarze Mütze getragen haben.

Wer etwas Verdächtiges in der Nacht oder am Samstag bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069 8098-1234 zu melden.

Werbung für Filter in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Filter.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Fahrraddiebe - Rödermark Waldacker
04.12.2016

Meldung von einem Anwohner.
In der Nacht vom 11. auf den 12 November
wurde in der Hauptstrasse in Waldacker ein Fahrrad inklusive Fahrradschloss aus dem Vorgarten geklaut. Einige Wochen vorher wurde an gleicher Stelle ein ebenfalls abgeschlossenes Fahrrad geklaut. Drei weitere nicht so hochwertigen Räder, die unabgeschlossen waren, sind nicht mitgenommen worden.

Werbung für Direktmarketing in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Direktmarketing.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

BSI. Botnetz-Infrastrukturen ausgehoben.
02.12.2016

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Eine international agierende Tätergruppierung hat hunderttausendfach private und geschäftliche Computersysteme mit unterschiedlicher Schadsoftware infiziert. Dieses Netzwerk mit dem Namen Avalanche ist derzeit eine der weltweit größten bekannten Botnetz-Infrastrukturen.

Weitere Hinweise und Vorgehensweise im Blog für Rödermark

Werbung für Fruehstueck in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Fruehstueck.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Technische Warnung des Bürger-CERT
30.11.2016

Technische Warnung des Bürger-CERT
Im Browser Mozilla Firefox und im Tor Browser existiert eine aktiv ausgenutzte, kritische Sicherheitslücke, für die es noch kein Sicherheitsupdate gibt.
https://www.heise.de/security/meldung/Zero-Day-Exploit-bedroht-Firefox-und-Tor-Nutzer-3518557.html

Werbung für Prospektverteilung in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Prospektverteilung.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Rabiate Einbrecher öffnen Tresor - Rödermark
25.11.2016

Rabiate Einbrecher öffnen Tresor - Rödermark/Ober-Roden
(ah) Bei einem Einbruch, der zwischen Dienstag und Donnerstag stattfand, stahlen die Diebe Schmuck. Die Unbekannten betraten das Einfamilienhaus in der Frankfurter Strasse durch eine unverschlossene Kellertür. Nachdem sie im Keller nichts fanden, rissen sie ein Eisengitter, das das Betreten der Wohnung durch den Keller verhindern sollte, aus seiner Wandverankerung und gelangten so ins Haus. In einem Zimmer fanden sie dann den Tresor, welchen sie mithilfe eines Teppichs in den Keller schleiften und ihn dort gewaltsam öffneten.

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die sich unter 069 8098-1234 bitte melden sollen.

Werbung für Forstbetriebe in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Forstbetriebe.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch am frühen Abend - Rödermark/Ober-Roden
24.11.2016

Einbruch am frühen Abend - Rödermark/Ober-Roden
(aa) Einbrecher waren am Mittwochabend in ein Einfamilienhaus an der Mainzer Strasse eingestiegen. Zwischen 16.45 und 18.45 Uhr wurde ein zur Strasse zeigendes Fenster aufgehebelt, eingestiegen, Schlaf-, Wohn- und das Gästezimmer durchsucht. Die Diebe stahlen neben Geld ein Collier und eine Münzsammlung. Vermutlich machten sich die Täter durch die Terrassentür davon.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder auch Fahrzeuge in der Strasse gesehen haben, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Abschleppdienst in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Abschleppdienst.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbrecher schlagen zweimal zu - Rödermark
16.11.2016

Hier Lerchenstrasse
Einbrecher schlagen zweimal zu - Rödermark
(neu) Wahrscheinlich dieselben Täter waren bei zwei Einbrüchen am Dienstagabend in Ober-Roden zugange. Aus einem Einfamilienhaus in der Lerchenstrasse steckten die Ganoven Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro ein. Zuvor waren sie durch den Lichtschacht eines Kellerfensters in das Domizil eingestiegen. In der Jägerstrasse hebelten sie eine Terrassentür auf und durchsuchten das gesamte Haus nach Wertsachen. Hier fehlt nun eine hochwertige Armbanduhr. Von den Einbrechern fehlt bislang jede Spur. Daher hofft die Kripo Offenbach, dass Zeugen oder Anwohner entsprechende Beobachtungen gemacht haben.

Hinweise werden unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegengenommen
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Reiki in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Reiki.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbrecher schlagen zweimal zu - Rödermark
16.11.2016

Hier Jägerstrasse
Einbrecher schlagen zweimal zu - Rödermark
(neu) Wahrscheinlich dieselben Täter waren bei zwei Einbrüchen am Dienstagabend in Ober-Roden zugange. Aus einem Einfamilienhaus in der Lerchenstrasse steckten die Ganoven Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro ein. Zuvor waren sie durch den Lichtschacht eines Kellerfensters in das Domizil eingestiegen. In der Jägerstrasse hebelten sie eine Terrassentür auf und durchsuchten das gesamte Haus nach Wertsachen. Hier fehlt nun eine hochwertige Armbanduhr. Von den Einbrechern fehlt bislang jede Spur.

Daher hofft die Kripo Offenbach, dass Zeugen oder Anwohner entsprechende Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegengenommen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Grabmale in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Grabmale.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Bundesamt für Sicherheit (BSI)
10.11.2016

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
hat eine Reihe von neuen Informationen zur IT-Sicherheit zur Verfügung gestellt.
Hier geht es zu den Broschüren.

Link im Klartext.
https://www.bsi-fuer-buerger.de/BSIFB/DE/Service/Mediathek/broschueren_node.html

Werbung für Elektronik in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Elektronik.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch in Einfamilienhaus - Rödermark
07.11.2016

Einbruch in Einfamilienhaus - Rödermark/Ober-Roden
(aa) Einbrecher hatten am Montag im Tannenweg ein Fenster zu einem Einfamilienhaus aufgehebelt. Nach dem Einstieg durchstöberten die Täter die Räume und stahlen unter anderem Schmuck und amtliche Unterlagen. Der Einbruch ereignete sich in der Abwesenheit der Bewohner zwischen 7.30 und 19.40 Uhr.

Die Kriminalpolizei bittet Anwohner oder Passanten, die vor oder während der Tatzeit verdächtige Personen gesehen haben, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Sanitaer in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Sanitaer.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Sprit sparen mittels Magnet.
06.11.2016

Humbug oder Wahrheit? Sprit sparen mittels Magnet
Zurzeit läuft eine Werbekampagne, die Ihnen eine Spriteinsparung von 20% verspricht. Die Firma, die dieses Produkt über Facebook bewirbt, hat auf der Webseite http://www.cheap-car-fuel — dot — com eine Kontaktadresse in Alaska. Ein ordentliches Impressum konnte ich nicht finden....Weiter im Blog für Rödermark.

Werbung für Omnibusbetrieb in ROEDERMARK.
In 63322 ROEDERMARK Omnibusbetrieb.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Toter Mann: Polizei bittet um Hinweise
01.11.2016

Gestern finden Anwohner in der Schulstrasse in Rödermark einen bewusstlosen Mann. Wenig später verstirbt er in einem Krankenhaus. Die Kripo sucht nun Hinweisgeber zu dem unbekannten Toten.

Lesen Sie bei:
Hier zum Artikel bei der Offenbach Post
Oder hier zum kopieren der Link
http://www.op-online.de/region/roedermark/toter-mann-roedermark-gefunden-polizei-bittet-hinweise-6925689.html

Werbung für Nanotechnologie in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Nanotechnologie.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Erneut verdächtige 110-Anrufe
19.10.2016

Erneut verdächtige 110-Anrufe - Stadt und Kreis Offenbach
(iz) "Sie können uns auf der 110 anrufen, aber wir rufen mit dieser Nummer niemanden an!" Diesen Appell richtet die Polizei an all diejenigen, die möglicherweise einen Anruf von unbekannten Leuten erhalten, die sich dabei als Polizisten ausgeben. So geschehen in den letzten Tagen in Heusenstamm; dort hatten sich mehr als ein Dutzend Einwohner bei der Wache gemeldet und von solchen Kontaktversuchen berichtet. In allen Fällen war auf dem Telefondisplay die örtliche Vorwahl und die Nummer 110 zu sehen gewesen. Der Anrufer stellte sich als Polizist vor und erzählte von Einbrecherbanden, die angeblich in der Gegend unterwegs wären. Im Lauf des Gesprächs fragte der Unbekannte dann nach, ob die angerufenen Leute Geld oder sonstige Wertgegenstände zuhause hätten. Als Auffälligkeit bei den Telefongesprächen schilderten die besorgten Mitbürger, dass der unbekannte Mann an der anderen Seite der Leitung gelegentlich mit einem leichten ausländischen Akzent gesprochen habe. Die Polizei geht davon aus, dass hinter den Anrufen Kriminelle stecken, die auf diese Weise an Informationen über die Lebensumstände und das Vermögen der angerufenen Mitbürger gelangen wollen. Deshalb raten die Ermittler dazu, bei Erscheinen der 110-Nummer auf dem Display nicht ans Telefon zu gehen und bereits entgegengenommene Anrufe einfach abzubrechen. Auf keinen Fall sollte man persönliche oder finanzielle Einzelheiten preisgeben oder jemanden in seine Wohnung lassen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Schluesseldienst in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Schluesseldienst.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

 2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17      Mehr unter -Suchen-