Bürger warnen Bürger

Nutzen Sie das Bürger-Frühwarn-System für Rödermark um Auffälligkeiten in der
Nachbarschaft oder Rödermark schnell und unkompliziert zu melden.

Das Bürger-Frühwarn-System sorgt dafür, dass Ihre Meldung schnellsten per eMail verteilt wird.
Bürger warnen Bürger möchte Rödermark etwas sicherer machen.

Zigarettenautomaten - Rödermark/Ober-Rode
02.01.2013

Zigarettenautomaten geknackt - Rödermark/Ober-Roden
(aa) Auf "Kippen" und Geld waren in der Silvesternacht Diebe im Breidertring aus. Zwischen Mitternacht und 9.30 Uhr brachen die Ganoven in Höhe der Hausnummer 102 einen dort aufgestellten Zigarettenautomaten auf und leerten die Zigarettenfächer und den Geldschacht.

Zeugen, die etwas davon mitbekommen haben, melden sich bitte bei der Polizei Dietzenbach: 06074 837-0
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Kraenze in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Kraenze.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Drogen gefunden - Rödermark- Ober-Roden
27.12.2012

Streit geschlichtet - Drogen gefunden - Rödermark- Ober-Roden
(iz) 18 Tüten mit insgesamt 36 Gramm einer Substanz, bei der es sich vermutlich um Cannabis handelt, könnten demnächst einen Langener vor Gericht bringen. Der Mann war am Dienstag, kurz nach 6 Uhr, von Polizisten kontrolliert worden, die zu einer größeren Keilerei vor einer Discotheke an der Kapellenstrasse gerufen worden waren. Nach Trennung der Streithähne schauten sich die Ordnungshüter alle Kontrahenten etwas genauer an; dabei kamen bei dem 27-Jährigen dann auch die Tütchen mit den Rauch-Drogen zum Vorschein. Der Mann steht nun im dringenden Verdacht der Dealerei und muss mit einem entsprechenden Strafverfahren rechnen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Stoffe in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Stoffe.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Schlüssel gefunden
26.12.2012

Schlüssel gefunden
Ich habe heute, 26.12.2012, einen Schlüssel im Wald nähe Breidert gefunden.
 
Verlierer hier melden.
Der Schlüssel wird in der ersten Januarwoche im Fundbüro der Stadt Rödermark hinterlegt. 

Werbung für Moebel in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Moebel.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Wer hat Schmierfinken beobachtet?
20.12.2012

Wer hat Schmierfinken beobachtet? - Rödermark/Urberach
(hf) Bereits in der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte ein Haus in der Ober-Rodener Strasse mit Farbe beschmiert. Zwischen 18 und 9 Uhr haben die Täter auf eine weiße Fassade mit roter Farbe einen Schriftzug in der Größe 125 x 80 Zentimeter gesprüht. Auf einem direkt vor dieser Wand befindlichen Stromverteilerkasten befanden sich zwei weitere "Tags" in anderen Farbtönen. Ein Bewohner des Hauses hatte am frühen Dienstag, gegen 2 Uhr, Geräusche wahrgenommen, die er nun mit der "Schmiererei" in Verbindung bringt.

Die Polizei in Dietzenbach ermittelt und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06074 837-0.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Gaststaette in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Gaststaette.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Datenschutz-Tipps für Eltern
19.12.2012

Datenschutz-Tipps für Eltern – So sind persönliche Daten im Internet sicher
Kurzbeschreibung:
Der Flyer „Datenschutz-Tipps für Eltern – So sind persönliche Daten im Internet sicher“ klärt Eltern darüber auf, welche Folgen die unbedachte Weitergabe und Verbreitung persönlicher Daten im Internet haben kann. Neben grundlegenden rechtlichen Rahmenbedingungen werden Sicherheits- und Datenschutz-Tipps auch für soziale Netzwerke vorgestellt. Weiterhin erhalten Eltern konkrete Hinweise, wie man das Thema „Datenschutz“ mit den eigenen Kindern besprechen kann. Auch der faire Umgang mit den Daten anderer Personen wird behandelt. Hilfestellungen, wie man bei Datenschutzverletzungen reagieren sollte, einschließlich der Nennung kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema „Datenschutz“, runden den Flyer ab.

Herausgeber:
EU-Initiative klicksafe

Die Website www.klicksafe.de ist Bestandteil des Safer Internet Programms der Europäischen Union. In Deutschland ist die Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der Landesanstalt für Medien (LfM) Nordrhein-Westfalen mit der Umsetzung beauftragt.

Werbung für Forstbetriebe in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Forstbetriebe.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbrecher hebeln Fenster auf - Rödermark
17.12.2012

Einbrecher hebeln Fenster auf - Rödermark
(wb) Unbekannte Einbrecher verschafften sich am Samstag in den Abendstunden, zwischen 17 und 22 Uhr, Zutritt zu einem Haus in der Babenhäuser Strasse . Offenbar scheiterte zunächst ein Hebelversuch an der Hauseingangstür so dass sie über das Hoftor zum Wohnzimmerfenster kletterten. Das Fenster gab dem Angriff nach und die Langfinger erbeuteten diverses Elektronikgerät aus dem Erdgeschoss. Und auch zwischen 13 und 22.45 Uhr hebelten Gauner in der gleichen Strasse ein Kellerfenster auf und gelangten so in die Räumlichkeiten des Hauses. Angaben zum Diebesgut können hier noch nicht gemacht werden.

Wer hat in dem bezeichneten Zeitraum ungewöhnliche Beobachtungen - insbesondere im Wohngebiet in/um den Tatort - gemacht und kann der Kriminalpolizei Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234 geben?
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Autosattlerei in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Autosattlerei.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbrecher Ober-Roden. Breidertring
13.12.2012

Einbrecher in Ober-Roden unterwegs - Rödermark
(hf) Zwei Mal schlugen Einbrecher in den letzten Tagen in Ober-Roden zu. In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in ein Haus am Breidertring ein. Zwischen 16.30 und 8 Uhr gelangten die Ganoven über den Gartenbereich zum Haus, hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf und stiegen in die Wohnung ein, wo sie die Schränke durchwühlten und noch nicht genau bezifferte Beute machten. Am Mittwoch, zwischen 16 und 20.30 Uhr, waren Gauner in der Babenhäuser Strasse aktiv. Hier gelangten die Langfinger über ein aufgehebeltes Badezimmerfenster in das Mehrfamilienhaus. Als Beute erlangten die Diebe Schmuck, mit dem sie über die Terrasse und durch den Garten des Grundstücks flohen.

Die Kriminalpolizei ermittelt in beiden Fällen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Restaurant in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Restaurant.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbrecher in Ober-Roden - Babenhäuser Strasse
13.12.2012

Einbrecher in Ober-Roden unterwegs - Rödermark
(hf) Zwei Mal schlugen Einbrecher in den letzten Tagen in Ober-Roden zu. In der Nacht zum Mittwoch brachen Unbekannte in ein Haus am Breidertring ein. Zwischen 16.30 und 8 Uhr gelangten die Ganoven über den Gartenbereich zum Haus, hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf und stiegen in die Wohnung ein, wo sie die Schränke durchwühlten und noch nicht genau bezifferte Beute machten. Am Mittwoch, zwischen 16 und 20.30 Uhr, waren Gauner in der Babenhäuser Strasse aktiv. Hier gelangten die Langfinger über ein aufgehebeltes Badezimmerfenster in das Mehrfamilienhaus. Als Beute erlangten die Diebe Schmuck, mit dem sie über die Terrasse und durch den Garten des Grundstücks flohen.

Die Kriminalpolizei ermittelt in beiden Fällen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Genussmittel in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Genussmittel.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Brand in der Seligenstädter Strasse
11.12.2012

Ein Aufruf zur Hilfe an die Bürger von Rödermark.
Hier der Hilfeaufruf der mir per eMail zugestellt wurde.

Werbung für Antennenbau in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Antennenbau.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Achtung falsche Onlineshops.
07.12.2012

Achtung falsche Onlineshops.
Seit Jahren gibt es sie- Onlineshops die Markenwaren zu absoluten Tiefstpreisen verkaufen.

Immer kurz vor Weihnachten werden sie zum abkassieren ins Leben gerufen, die Fake-Shops.

Egal ob Elektronik, Schuhe, Schmuck oder Taschen meist bis zu 70 Prozent günstiger als anderswo, schwer erhältliche Designerstücke- mit anscheinend unschlagbaren Angeboten locken “Fake-Shops” Schnäppchenjäger in die Falle.

Ein Bericht von Stern TV bereitgestellt von Konsumer.info

Werbung für Optiker in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Optiker.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbrecher erbeutet Orientteppich - Rödermark
06.12.2012

Einbrecher erbeutet Orientteppich - Rödermark/Ober-Roden
(wb) Eine Doppelhaushälfte in der Seligenstaedter Strasse wurde am Mittwoch in den Spätmittag- bis Frühabendstunden, 16 bis 18.50 Uhr, von einem Einbrecher heimgesucht. Im Schutze der Dunkelheit näherte sich der Spitzbube über die Gartenseite dem Haus an und hebelte als Einstiegsluke ein Wohnzimmerfenster auf. Offenbar zielstrebig entnahm der Dieb aus dem Schlafzimmer im 1. OG diverse Schmuckstücke aus Schatullen und Schubladen. Und auch ein Orientteppich im Flur des Erdgeschosses wurde zum Objekt der Begierde.

Hinweise aus der Bevölkerung nimmt die Kriminalpolizei gerne unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Strafrecht in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Strafrecht.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Der Zetteltrick
06.12.2012

Der "Zetteltrick" - Offenbach
(hf) Immer wieder gelingt es Trickbetrügern durch schauspielerisches Talent ihre Opfer hereinzulegen. Die Palette der Maschen ist dabei schier unendlich - ob als Sammler für wohltätige Institutionen, Handwerker, die dringende Arbeiten vornehmen müssen oder gar als Polizeibeamte "getarnt": Ziel der Gauner ist es, sich eine Befugnis zum Betreten der Wohnung ihrer potentiellen Opfer zu verschaffen, um sie dort zu bestehlen. Am Mittwoch legte in der Goethestrasse ein bislang unbekannter eine 86-Jährige mit dem sogenannten Zetteltrick herein. Gegen 10 Uhr klingelte der Täter bei der Rentnerin und behauptete, ein neuer Mieter im Haus zu sein. Er habe ein Paket für eine andere Hausbewohnerin angenommen und würde ihr gerne einen Zettel mit einer Nachricht schreiben. Zu diesem Zweck bat er um ein Blatt Papier und einen Stift. Als die Seniorin in die Wohnung ging, um einen Zettel zu holen, folgte er ihr. Dreist öffnete er im Wohn- und im Schlafzimmer Schränke, entwendete Bargeld und verließ anschließend die Wohnung. Zwischendurch hatte die 86-Jährige ihn mehrfach energisch zum Verlassen der Wohnung aufgefordert und mit der Verständigung der Polizei gedroht, was den Ganoven jedoch völlig unbeeindruckt ließ. Beim Täter soll es sich um einen etwa 40 Jahre alten Südosteuropäer gehandelt haben, der Deutsch mit ausländischem Akzent sprach. Er sei zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß und kräftig gewesen. Bekleidet war er mit dunkler Jacke, dunkler Hose und schwarzer Baskenmütze. Er trug einen schwarzen Stoffbeutel bei sich. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
"Der vorliegende Sachverhalt zeigt recht deutlich den kriminellen Einfallsreichtum der Gauner", weiß Kriminalhauptkommissar Peter Bender zu berichten. "Leider trauen sich diejenigen, die darauf reingefallen sind und dann in ihrer Wohnung bestohlen wurden, oftmals aus Scham nicht zur Polizei. Aber nur durch die Anzeige besteht die Hoffnung, den Betrügern auf die Schliche zu kommen. Daher appelliere ich an alle Betroffenen: Melden Sie sich in einem solchen Fall umgehend bei der Polizei und zeigen Sie die Ganoven an!"

Zudem gibt Bender folgende Tipps:
- Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung!
- Versuchen Sie, vor dem Öffnen der Tür einen Blick auf die Besucher zu bekommen (Türspion, Blick aus dem Fenster).
- Benutzen Sie, falls vorhanden, unbedingt die Türsprechanlage.
- Tür immer nur mit vorgelegtem Sperrbügel öffnen.
- Ziehen Sie bei unbekannten Besuchern Nachbarn hinzu oder bestellen Sie die Besucher zu einem späteren Termin, wenn eine Vertrauensperson anwesend ist.
- Wehren Sie sich gegen zudringliche Besucher notfalls auch energisch, zum Beispiel durch laute Ansprache oder Hilferufe.

Weitere Tipps, wie sich gerade ältere Menschen wirkungsvoll vor Trickdieben oder Betrügern schützen können, gibt das Team in der Beratungsstelle unter der gebührenfreien Hotline des Polizeipräsidiums Südosthessen: 0800 3110110.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Tee in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Tee.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Polizeiliche Kriminalprävention der Länder
27.11.2012

Sicher wohnen - Einbruchschutz

Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für viele Menschen, ob jung oder alt, einen großen Schock. Dabei machen den Betroffenen die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwer wiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden.

Dass man sich davor schützen kann, zeigt die Erfahrung der Polizei. Über ein Drittel der Einbrüche bleibt im Versuchsstadium stecken, nicht zuletzt wegen sicherungstechnischer Einrichtungen.

Die nachfolgenden Informationen sollen Ihnen Tipps und Ratschläge geben, wie Sie sich und Ihr Eigentum wirkungsvoll schützen können.

Quelle: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder

Werbung für Haustuer in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Haustuer.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Internet Explorer.
23.11.2012

Tool zum Schutz vor Tracking:
Mit dem Internet Explorer unerkannt surfen.
Lesen Sie den Artikel im Blog für Rödermark

Werbung für Secondhand in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Secondhand.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch in Firma - Rödermark/ Ober-Roden
19.11.2012

Einbruch in Firma - Rödermark/ Ober-Roden
(kk) In eine Firma an der Max-Planck-Strasse brachen bislang Unbekannte zwischen Sonntag, 12.30 Uhr und Montag, 6.30 Uhr, ein. Sie schlugen die Scheibe einer Seitentür ein und gelangten in die Büroräume des zweigeschossigen Hauses. Drinnen knackten sie mehrere Rollcontainer und versuchten einen Tresor aufzuschneiden. Da ihnen dies augenscheinlich nicht gelang, zogen die Einbrecher wohl ohne Beute wieder ab.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Heizung in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Heizung.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Ertappte Einbrecher flüchten - Rödermark/Urberach
15.11.2012

Ertappte Einbrecher flüchten - Rödermark/Urberach
(aa) Einbrecher flüchteten am Mittwochabend vom Grundstück eines Einfamilienhauses in der Weserstrasse , als sich die Bewohner im Domizil bemerkbar gemacht hatten. Gegen 19.20 Uhr haben Unbekannte an der Kellertür gehebelt, ohne diese jedoch öffnen zu können.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die die verhinderten Diebe gesehen haben, sich unter der Telefonnummer 069 8098-1234 zu melden.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Ventile in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Ventile.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbrecher durchsuchten Zweifamilienhaus
12.11.2012

Einbrecher durchsuchten Zweifamilienhaus, Rödermark/Urberach
(aa) Einbrecher waren am Sonntag in ein Zweifamilienhaus in der Freiherr-vom-Stein-Strasse eingestiegen. Zwischen 15 und 20 Uhr hatten sich die Ganoven auf die Terrasse hinters Gebäude geschlichen und ein Fenster aufgehebelt. Anschließend durchsuchten die Eindringlinge die Zimmer im Erd- und Obergeschoss. Nach ersten Erkenntnissen fanden sie dabei Geld und nahmen es mit.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die im Bereich der 50er-Hausnummern verdächtige Gestalten oder Fahrzeuge gesehen haben, um Anruf: 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Grafik in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Grafik.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Anmeldung auf Internetseiten der Melango
09.11.2012

Plattformen der Melango.de GmbH
wie u.a. www.wir–lieben-grosshandelspreise.de, und www.melango.de, www.gewerblichhandeln.de bieten Kleidung, Bürobedarf, Haushaltswaren und Lebensmittel zu günstigen Preisen an.

Weniger günstig ist hingegen die Mitgliedschaft, um dort überhaupt einkaufen zu können. Wie betroffene Verbraucher berichteten, erhielten sie kurz nach ihrer Anmeldung überraschend eine Rechnung über Mitgliedsgebühren in Höhe von 249, 00 Euro. Auf der Startseite ist nicht sofort ersichtlich, dass bei einer Anmeldung Kosten anfallen.

In den allgemeinen Nutzungsbedingungen wird darauf hingewiesen, dass die Mitgliedschaft bei Melango.de steht ausschließlich Kaufleuten im Sinne des HGB sowie Unternehmern im Sinne des § 14 BGB, somit auch selbständig tätigen Freiberuflern zu. ..Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind von der Benutzung von Melango.de ausgeschlossen.

Wenn sich Verbraucher irrtümlich eingetragen haben, verwandelt sich nach Angaben von "Melango" der Vergütungsanspruch durch die[..]Lesen Sie den Artikel weiter bei der Verbraucherzentrale

Werbung für Baumarkt in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Baumarkt.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch in Einfamilienhaus - Rödermark/Ober-Roden
09.11.2012

Einbruch in Einfamilienhaus - Rödermark/Ober-Roden
(ig) Am Donnerstag, zwischen 15.30 Uhr und 18.15 Uhr, brachen Diebe in ein Einfamilienhaus im Narzissenweg ein. Sie betraten den Garten des Grundstücks, schlichen sich auf die Terrasse und hebelten ein Fenster auf. Im Erd- und Obergeschoss des Hauses durchsuchten die ungebetenen Gäste sämtliche Kommoden und Schubladen. Anschließend suchten die Einbrecher das Weite. Ob mit oder ohne Beute ist noch nicht bekannt.

Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden um Anruf unter der Rufnummer 069 8098-1234 gebeten.

Werbung für Vermoegensberatung in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Vermoegensberatung.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Polizei bittet um Hinweise
07.11.2012

Ein bislang unbekannter Mann
hat gestern Abend eine Tankstelle in der Konrad-Adenauer-Strasse in Urberach überfallen.
Die Polizei bittet nun um Hinweise auf den Täter.
Lesen Sie den Aufruf der Polizei bei OP-Oline

Werbung für Toner in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Toner.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Polizei warnt vor falschen 50-Euro-Scheinen
03.11.2012

Die Hammer Polizei warnt vor falschen 50-Euro-Scheinen,
die zurzeit von zwei Schwarzafrikanern in Umlauf gebracht werden. Seit Anfang Oktober tauchen solche nachgemachten Banknoten in mehreren Städten Nordrhein-Westfalens auf. In Hamm ist das seit ein paar Tagen der Fall. Bislang sind der Polizei zehn Sachverhalte bekannt, sie erwartet allerdings noch mehr. Die beiden Schwarzafrikaner kauften in verschiedenen Geschäften jeweils Waren im Wert von unter 10 Euro. Sie bezahlten immer mit einem falschen Fünfziger. Die Verdächtigen sind beide auffällig groß und schlank. Sie werden auf 190 bis 200 Zentimeter geschätzt. Ihr Alter soll um die Dreißig sein. [..]Lesen Sie hier den ganzen Artikel

Werbung für Kampfsport in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Kampfsport.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Die Initiative "Wir sind Breidert" informierte:
02.11.2012

Die Initiative "Wir sind Breidert" informierte:
Bürger-Newsletter der „Polizeilichen Kriminalprävention“
Die „Zentrale Geschäftsstelle für polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes“ gibt regelmäßig einen Bürger-Newsletter der „Polizeilichen Kriminalprävention“ heraus.

Sollte Interesse an dem Bürger-Newsletter bestehen kann dieser unter
http://www.polizei-beratung.de/newsletter.html
abonnieren werden.

Weitere Informationen gibt es unter
http://www.polizei-beratung.de

Werbung für Fussballschule in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Fussballschule.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch in Firmenbüro - Rödermark/Urberach
02.11.2012

Einbruch in Firmenbüro - Rödermark/Urberach
(aa) Geld erbeuteten Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag aus einem Firmenbüro in der Konrad-Adenauer-Strasse . Zwischen 19 und 8 Uhr kamen die Ganoven über den Hof zum Bürogebäude und hebelten die Eingangstür auf. Anschließend durchsuchten sie die Schränke und Schubladen des Arbeitszimmers. Mit Schein- und Münzgeld machten sich die Diebe davon.

Die Kriminalpolizei ist für Hinweise unter der Telefonnummer 069 8098-1234 zu erreichen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Prospektverteilung in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Prospektverteilung.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Unbekannte Diebe entwenden hochwertigen Porsche
01.11.2012

Unbekannte Diebe entwenden hochwertigen Porsche - Rödermark/Ober-Roden
(ig) In der Nacht zum Donnerstag entwendeten noch unbekannte Diebe einen hochwertigen dunkelblauen Porsche Cayenne. Das Fahrzeug stand in der Finkenstrasse und war zum Zeitpunkt des Diebstahls (zwischen 18 und 9.15 Uhr) mit OF-Kennzeichen versehen.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder dem Verbleib des Fahrzeuges machen können, teilen diese bitte der Polizei unter der Rufnummer 069 8098-1234 mit.

Werbung für Hygiene in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Hygiene.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Pädophilen auf der Spur. Filmbericht vom ZDF.
31.10.2012

Diese Doku ist ein muss für alle Eltern deren Kinder regelmäßig im Netz unterwegs sind.
"Frischfleisch ziehen" nennen es die Täter, die gezielt mit Kindern und Jugendlichen Kontakt im Internet aufnehmen. Oft sind ausgerechnet die scheinbar sicheren Kinderchats ihre erste Wahl.
In "elternfreien Zonen" kennen diese Männer keine Tabus. Durch die Anonymität ist das Risiko längst nicht so hoch, wie wenn sie Kinder auf dem Spielplatz oder Jugendliche an der Schule ansprechen.
Sehen Sie hier den Filmbericht vom ZDF

Werbung für Lotto in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Lotto.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Melango
31.10.2012

Geben Sie als Suchbegriff bei z.B. Google
youtube melango
ein.
Oder klicken Sie hier

Sehen Sie sich die Filmberichte an.

Werbung für Autoglas in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Autoglas.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Sondermeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen
30.10.2012

Generation 65 Plus: Sicher mobil sein!
(aa) "Die Generation 65 Plus steht dieser Tage in unserem Fokus", sagt Alexander König, Leitender Polizeidirektor des Polizeipräsidiums Südosthessen und kündigt im Rahmen der diesjährigen Aktionen "Sichere Landstrasse" verstärkt Beratungen an. Die Schutzleute werden insbesondere die lebensälteren Verkehrsteilnehmer auf Gefahren und Sicherheitsaspekte im Strassenverkehr ansprechen und Infomaterial austeilen. Rücksichtnahme fordert die Polizei aber auch von den jüngeren Verkehrsteilnehmern ein. Die Anzahl der älteren Menschen steigt voraussichtlich in den nächsten Jahrzehnten deutlich an. Wie die Unfallstatistiken zeigen, stellt dies per se kein erhöhtes Unfallrisiko dar. Allerdings ereigneten sich im letzten Jahr auf den Landesstrassen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Südosthessen 714 Verkehrsunfälle, an denen Personen über 65 Jahre beteiligt waren. Dabei waren drei Tote zu beklagen, 65 Menschen erlitten schwere und 328 leichte Verletzungen. Bei 470 Unfällen wurden die 65 Plus-Beteiligten als Verursacher in den Polizeiprotokollen eingetragen. Ein Rentner verlor sein Leben, 36 Senioren wurden schwer und 209 leicht verletzt. Während man jungen Verkehrsteilnehmern das "Jugendlichkeitsrisiko" zuspricht, erhöht sich bei den Älteren das Risiko im Strassenverkehr, sofern ein schlechter werdendes Seh- und Hörvermögen ignoriert wird. Gerade, um ausgiebige Mobilität genießen zu können, sollte jeder bei der Feststellung einer solchen Veränderung baldmöglichst handeln. "Nutzen Sie die Angebote ärztlicher Routine- oder Vorsorgeuntersuchungen und leisten Sie so einen wichtigen Beitrag für sicheres Verhalten im Strassenverkehr", appelliert König. Die Polizei rät zudem gerade in der dunklen Jahreszeit allen Verkehrsteilnehmern, helle und gut sichtbare Kleidung zu tragen. Fußgänger sollten beim Queren der Strassen auf Fußgängerfurten oder -ampeln zurückgreifen. Ein Großteil der Generation 65 Plus nimmt sehr rege am Fahrzeugverkehr teil. Hier können alle Interessierten auf ein großes Angebot von technischen und baulichen Hilfsmitteln zurückgreifen, wie zum Beispiel Einparkhilfen an Autos. Fahrräder mit niedrigem Einstieg sind bequem und vermindern das Sturzrisiko. Das ist ein ebenso wichtiger Sicherheitsaspekt wie die Funktionstüchtigkeit der Beleuchtung. Mit zunehmendem Alter spüren Seniorinnen und Senioren mitunter eine gewisse Unsicherheit im Strassenverkehr. "Zu langsames Fahren gefährdet unter Umständen die Verkehrssicherheit", betont der Leitende Polizeidirektor und empfiehlt, die Angebote von Sicherheitstrainings zu nutzen.



Offenbach, 30.10.2012, Pressestelle, Andrea Ackermann
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Fusspflege in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Fusspflege.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Zeugen gesucht
29.10.2012

Zeugen bitte melden! - Rödermark/Ober-Roden
(aa) Beim Vorbeifahren hat ein unbekannter Autofahrer am Sonntagvormittag einen in der Dieburger Strasse 46 geparkten Volkswagen touchiert. An dem weißen Polo wurde der Außenspiegel beschädigt. Der Verursacher, vermutlich in einem blauen Mercedes unterwegs, scherte sich nicht um den Schaden und fuhr weg. An dem Geparkten hat jemand einen Zettel mit einem notierten Kennzeichen hinterlassen. Außerdem soll ein älteres Ehepaar den Vorfall gegen 11.15 Uhr beobachtet haben.

Diese Zeugen und weitere werden gebeten, sich bei der Polizei in Dietzenbach unter der Rufnummer 06074 837-0 zu melden.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Wintergaerten in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Wintergaerten.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Achtung. Eltern aufgepaßt
27.10.2012

Etwas spät auf dennoch aufgepaßt. Der Samstag war der 20.10.2012

Hallo liebe Eltern,
diese Info habe ich heute von einer Freundin bekommen.
Bitte warnt Eure Kinder und passt auf!!!!
Liebe Grüße
xxxxx


Betreff: ACHTUNG!!!!!!!!!!
Liebe Eltern,
hier eine WARNUNG!!!!!!!
Am Samstag wurde eine Freundin von G. in Ober-Roden, 100m vom ihrem Haus entfernt, von einem jungen Mann mit hochstehenden Haaren, silbernes Auto OF-?? ?? angesprochen, mit dem Versuch sie ins Auto zu locken.
Glücklicherweise ist sie sofort weggelaufen zu ihrem Bruder und beide haben die Eltern gerufen.
Der Vater hat versucht das Auto zu finden, leider ohne Erfolg.

Bitte, bitte seid vorsichtig und warnt eure Kindern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Einen lieben Gruß

Werbung für Heimlieferservice in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Heimlieferservice.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Bürger-Cert informiert. Newsletter vom 25.10.2012
27.10.2012

Bürger-Cert informiert. Newsletter vom 25.10.2012
Die Themen dieses Newsletters:

1. Schwachstelle Browser: Anwender der Spiele-Plattform Steam sind angreifbar
2. Problematische Funktion: Hackerskript kann Telefonnummern massenhaft Facebook-Nutzern zuordnen
3. Kein Foto für dich: Malware verbreitet sich trickreich per Skype
4. Android-Apps auf dem Prüfstand: SSL-Verschlüsselung funktioniert oft nicht
5. für Java: Oracle schließt 30 Sicherheitslücken
6. VLC Mediaplayer aktualisiert: Neue Version behebt viele Schwachstellen
7. Mehr ansteckende Links: Spam-E-Mails werden gefährlicher
8. 560.000 Bundesbürger sind internetsüchtig: Junge Menschen besonders gefährdet


Hier ist der Newsletter vom Bürger-Cert abrufbar.

Dieser Newsletter "SICHER o INFORMIERT" ist ein kostenloses Service-Angebot des Bürger-CERT, http://www.buerger-cert.de. Er erscheint im Abstand von 14 Tagen. Die Informationen werden mit größter Sorgfalt recherchiert und aufbereitet, dennoch kann eine Gewähr oder Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit nicht übernommen werden.

Werbung für Seniorenberatung in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Seniorenberatung.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Diebe An der Bleiche, Rödermark/Urberach
17.10.2012

Diebe "An der Bleiche" - Rödermark/Urberach
(aa) Durch den Garten auf die Terrasse eines Einfamilienhauses An der Bleiche schlichen sich Einbrecher am Dienstagabend. Zwischen 19 und 20.20 Uhr hebelten die Ganoven ein Fenster auf und stiegen ein. Im Domizil waren Schränke und Schubladen durchwühlt; was fehlt, steht noch nicht genau fest.

Die Kriminalpolizei ist für Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu erreichen.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Lautsprecher in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Lautsprecher.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Drückerkolonnen unterwegs.
16.10.2012

Nur noch eine Frage der Zeit bis diese Kolonne in Rödermark einschlägt
In Mühlheim häufen sich Beschwerden über Drückerkolonnen, die mit aggressiven Werbemethoden versuchen, an Haustüren zusätzliche Fernsehprogrammpakete zu verkaufen.

Berichte von Bürgern, die sich mit den offenbar stets zu zweit auftretenden Werbern bereits konfrontiert sahen, erreichten die Redaktion unserer Zeitung aus Wohnquartieren entlang der Friedensstrasse.

Die Drücker scheinen systematisch Strassen abzuklappern, in denen es Mehrfamilienhäuser und Wohnblocks gibt. [...]Lesen Sie den ganzen Artikel bei OP-Online

Werbung für Kinderbelustigung in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Kinderbelustigung.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Einbruch in Gaststätte - Rödermark-Waldacker
15.10.2012

Einbruch in Gaststätte - Rödermark-Waldacker
(aa) Einbrecher waren in der Nacht zum Sonntag durch ein Fenster in eine Gaststätte an der Hauptstrasse eingestiegen. Zwischen Mitternacht und 10 Uhr hatten sie den Rollladen nach oben geschoben und die Scheibe zertrümmert. Aus einem Thekenschrank nahmen sie Geld mit.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Buchhaltungsservice in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Buchhaltungsservice.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Ärger wegen 15,78 Euro - Rödermark-Urberach
12.10.2012

Ärger wegen 15,78 Euro - Rödermark-Urberach
(hf) Eine ganze Menge Ärger hat sich ein 47-Jähriger eingehandelt, der am Donnerstag in einem Geschäft an der Ober-Rodener-Strasse eine Armbanduhr und eine Schere im Gesamtwert von 15,78 Euro gestohlen haben soll. Der Kaufhausdetektiv hatte gegen 15.30 Uhr beobachtet, wie der Mann Schere und Armbanduhr eingesteckt und ohne zu zahlen die Kasse passiert habe. Der Detektiv hielt den Mann fest bis die Polizei kam. Die stellte fest, dass der Türke keinen festen Wohnsitz hat und dass ein Haftbefehl wegen Eigentumsdelikten vorlag. Darüber hinaus sollen annähernd 50 weitere ähnliche Diebstähle auf das Konto des 47-Jährigen gehen - er wird daher im Laufe des Freitags einem Haftrichter vorgeführt.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Baudekoration in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Baudekoration.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Falsche Reservierung
12.10.2012

Auszug aus der Meldung von BSI-FUER-BUERGER
Falsche Reservierung: Spam-E-Mail missbraucht hotel.de

Die Website botfrei.de warnt vor einer Spam-Attacke [http://blog.botfrei.de/2012/10/virenausbruch-tarnt-sich-als-reservierungsbestatigung-von-hotel-de/].

Demnach kursieren derzeit Spam-E-Mails, die sich als Buchungsbestätigung für ein Hotelzimmer tarnen. Durch Verwendung der Absenderadresse „confirmation@hotel.de“ wird der Eindruck erweckt, der E-Mail-Empfänger hätte ein Zimmer über das Reiseportal hotel.de reserviert und die Buchung bereits per Kreditkarte bezahlt. Im Anhang der E-Mail findet sich eine ZIP-Datei mit der vermeintlichen Buchungsbestätigung. In der Datei enthalten ist Schadcode, der sich beim Öffnen des Anhangs auf den Rechner des Anwenders überträgt. Laut botfrei.de handelt es sich um eine Variante des Banking-Trojaners Zeus, der versucht Zugangsdaten zu Bezahldiensten, Online-Banking oder E-Mails Accounts auszuspähen.

Wie Sie sich erfolgreich gegen Spam-Angriffe wehren können, erfahren Sie auf der Website BSI-FUER-BUERGER

Werbung für PC in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK PC.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Sportwagen geklaut - Rödermark
10.10.2012

Sportwagen geklaut - Rödermark
(amü) Am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, hörten die Besitzer eines Sportwagens der Marke Nissan das typische Motorgeräusch des Autos in der Dr.-Heinrich-Sturm-Strasse vermutlich zum letzten Mal - danach war der schwarze Sportflitzer vom Typ 350 Z nämlich verschwunden. Unbekannte hatten das vor dem Haus parkende Fahrzeug entwendet, den Eigentümern blieb nur noch der Klang des Motors in den Ohren, als das Fahrzeug weggefahren wurde. Der Nissan war mit einem Offenbacher Saisonkennzeichen versehen.

Die Kriminalpolizei in Offenbach bittet unter der Telefonnummer 069 8098-1234 um Hinweise.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Rueckfuehrung in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Rueckfuehrung.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Aggressives verhalten der Eifel Wirte
10.10.2012

Kaffeefahrten
Senioren werden meist mit den schönsten Versprechungen auf Kaffeefahrten gelockt.

Sehen Sie den Filmbericht vom WDR bereitgestellt von verbraucherinfoTV

Werbung für Jeans in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Jeans.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Widerrufsrecht
07.10.2012

Login - und das Recht erlischt?

Die Rechtslage ist eigentlich klar: Wird ein Vertrag übers Internet geschlossen, steht dem Verbraucher ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Egal, ob die Dienstleistung bereits in Anspruch genommen wurde oder nicht. Aber das scheint einige Firmen nicht zu interessieren. Sie versuchen, den Verbrauchern ihr Widerrufsrecht auszureden.

Zum Hintergrund
Bis August 2009 galt: Das Widerrufsrecht erlischt vor Ablauf der Widerrufsfrist, wenn ein Unternehmen auf Wunsch des Verbrauchers mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen hat. Wurde Ihnen im Rahmen eines unerwünschten Werbeanrufs beispielsweise ein Wechsel des Telefonanbieters aufgeschwatzt, und wollten Sie diesen am nächsten Tag widerrufen, so hieß es oft: „Tut uns leid, aber wir haben den Antrag auf Portierung der Rufnummer schon gestellt“. Das Ergebnis: ein neuer - ungewollter - Telefonvertrag für zwei Jahre.

Aktuelle Rechtslage
Dem hat der Gesetzgeber inzwischen einen Riegel vorgeschoben. Bei Dienstleistungen erlischt das Widerrufsrecht gemäß § 312 d Abs. 3 BGB nur dann vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Verbrauchers vollständig erfüllt ist, bevor das Widerrufsrecht ausgeübt wird. Der Verbraucher muss also bezahlt und der Unternehmer die gesamte Leistung erbracht haben. Das vorzeitige Erlöschen des Widerrufsrecht kommt daher bei Verträgen, bei denen der Verbraucher zum Beispiel ein Single-Portal ein Jahr nutzen oder eine Telekommunikationsleistung wahrnehmen kann, gar nicht in Betracht. Denn der Unternehmer hat erst mit Ablauf der Vertragslaufzeit seine Leistung vollständig erbracht.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der Verbraucherzentrale Hamburg

Werbung für Schlosserei in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Schlosserei.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Ein weiterer Grund die Kontoauszüge zu überprüfen
05.10.2012

Kontoauszüge zu überprüfen
ist eigentlich eine Pflichtaufgabe die manchmal ein wenig vernachlässigt wird. Verlässt man sich allerdings auf die Bank ist « man verlassen ».
Ein Filmbericht vom MDR (Eschert) zeigt Ihnen was man mit GEFUNDENEN Kontodaten anstellen kann.
Hier geht es zu dem Filmbericht vom MDR

Werbung für PC in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK PC.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

Durch die Polizei sichergestelltes Diebesgut
05.10.2012

Durch die Polizei Hessen sichergestelltes Diebesgut.
Hier finden Sie sichergestellte Gegenstände der Polizei Hessen, die bisher keinem Besitzer zugeordnet werden konnten.
Hier zu dem sichergestellten Diebesgut

Werbung für Hotel in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Hotel.

Artikel einzeln anzeigen      Registrieren                        

 

 2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17      Mehr unter -Suchen-