Goldkettentrick - Offenbach
25.11.2013

Goldkettentrick - Offenbach
(mm) Einer 70-Jährigen wurde am Sonntag von Trickdieben die Goldkette gestohlen. Als sich die Fußgängerin gegen 11.20 Uhr an der Ampel Taunusring/Buchrainweg befand, wurde sie von den Insassen eines Pkw nach dem Weg gefragt. Nachdem die Offenbacherin Auskunft erteilt hatte, stiegen zwei Frauen aus dem Fahrzeug. Sie legten der Seniorin aus "Dankbarkeit" eine Goldkette um den Hals und verschwanden anschließend wieder in Windeseile in das Auto und fuhren davon. Danach bemerkte die hilfsbereite Frau, dass ihre eigene Halskette von den unbekannten Frauen ausgetauscht und gestohlen worden war.

Zeugen, denen ein Pkw mit vermutlich Düsseldorfer Kennzeichen aufgefallen ist oder die Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Kripo unter der Rufnummer 069 8098-1234.
Quelle: presseportal.de/polizeipresse/


Werbung für Sparen in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Sparen.

...Home      Registrieren