Auto Ankauf Betrug mit Öl im Kühlwasser
28.06.2017

Eine alte Betrugsmasche macht die Runde. Passiert in Urberach Kinzigstrasse. Visitenkarte von Herr Hofmann am Auto. Bei Fahrzeugbesichtigung wird von Komplizen und Ablenkungsmanöver altes Öl in den Kühlwasserbehälter gefüllt um später den Preis beim Verkäufer auf ein Minimum zu drücken.

Wie sich später herausstellt ist das Öl im Kühlwasser nicht identisch mit dem Motorenöl des Fahrzeuges.

Werbung für Haustuer in ROEDERMARK. In 63322 ROEDERMARK Haustuer.

...Home      Registrieren